Nachhaltigkeit

ethische Mode für eine nachhaltigere Zukunft

Mode mit Sinn

Wir lieben es zu kreieren und wir lieben es, Wege zu finden, wie wir weiterhin fantastische Kleidung für schöne Menschen wie dich kreieren können, während wir dafür sorgen, dass wir unseren Planeten ein bisschen schöner hinterlassen, als wir ihn vorgefunden haben. 

In diesem entscheidenden Moment im sich verändernden Gleichgewicht der Erde glauben wir, dass es unglaublich wichtig ist, Entscheidungen zu treffen, die den schönen Planeten, der unsere Heimat ist, unterstützen.

Wir glauben, dass Transparenz wichtig ist, deshalb haben wir unser Bestes getan, um Ihnen zu zeigen, wie wir unsere umweltfreundliche Kleidung herstellen und die Prozesse hinter unserer nachhaltigen Bekleidungsmarke.

Der Müll eines Mannes ist

der Schatz einer anderen Frau

Alle unsere Kleidungsstücke bestehen aus wunderschönen, vergessenen Stoffen, fantastischen Fasern, die aufgrund kleiner Unvollkommenheiten ihren ursprünglichen Zweck nicht mehr erfüllt haben. 

Recycelte und wiederverwendete Stoffe

Wir hauchen Vintage-Stoffen, Altmaterial, Second Hand, kaputten, aussortierten und übrig gebliebenen Stoffen und so ziemlich allem, was wir uns eines Tages ein schönes Kleid oder eine Jacke vorstellen können, neues Leben ein. Das ist unsere Leidenschaft und wir lieben unsere Arbeit.

Ein großer Teil unserer Arbeit besteht darin, fantastische Altmaterialien zu finden, die aufgrund kleiner Mängel, Flecken oder Risse nicht mehr für ihren ursprünglichen Zweck verwendet werden können.

Wir finden diese an den ungewöhnlichsten Orten und wählen sie selbst von Hand aus, wir reinigen sie, befreien sie von Unvollkommenheiten und verwenden dann all das schöne Material, das für unsere nachhaltigen Bekleidungslinien übrig bleibt.

Ein großes Plus ist, dass wir aufgrund dieses Verfahrens Kleidung aus sehr hochwertigen Stoffen herstellen können, was normalerweise unglaublich teuer wäre. Auf diese Weise können wir dazu beitragen, diese schönen Stoffe wiederzuverwenden und damit unseren Planeten zu säubern und gleichzeitig unsere Preise für Sie, unsere Kunden, niedrig zu halten. - Win-Win-Win!

Absolut

Keine Verschwendung

Dies ist ein weiterer Aspekt unseres Produktionsprozesses, der uns begeistert: hinterlässt keinen Abfall!

Wir tun dies auf unterschiedliche Weise:

Zero Waste Modellbau

Dafür nutzen wir ein Computerprogramm und viel Kreativität. Wir nehmen die einzelnen Teile, aus denen ein Kleidungsstück besteht, wie Ärmel, Bodys und Gürtel, und passen sie so genau wie möglich in die von uns verwendeten Stoffe ein.

Es ist eine Art Tetris, bei dem wir immer wieder vom Programm zu den Maßen unseres Designs hin und her gehen müssen, um das perfekte Muster mit mindestens 92% des Stoffes zu erhalten.

Dies ist keine leichte Aufgabe und es ist zeitaufwendig, aber es macht Spaß, das Rätsel zu lösen.

Wir stellen sicher, dass wir gehen

so wenig Stoffreste wie möglich

Durch die Verwendung einer intelligenten Mustererstellungssoftware und die Wiederverwendung des kleinen Stoffrests, um andere kleine Gegenstände herzustellen.

Wiederverwendung der Stoffreste

Die Stoffreste, die nach dem Schneiden unserer Schnittmuster übrig bleiben, sammeln wir und verwenden sie wieder. Aus diesen Stücken fertigen wir die süßen Taschen, in denen Sie Ihre Kleidung erhalten, wenn Sie bei uns bestellen, Superhelden-Capes für Kinder und Kopftücher.

Die zu kleinen Teile für Taschen, Umhänge oder Schals verwenden wir für Kleinigkeiten wie Futter, Kordeln oder Borten. 

Am Ende haben wir jedes einzelne Bit verwendet.

Treffen Sie Krishna

Unser Schneidermeister

Slow Fashion, fairer Handel und soziale Verantwortung

Wir möchten unseren Planeten nicht nur mit unserem Geschäft belasten, sondern auch die Menschen, die diesen Planeten ihr Zuhause nennen, bestmöglich unterstützen. Wir nehmen dies sehr ernst, denn jede Hand, die unserem Geschäft ihr Können verleiht, ist eine, für die wir unglaublich dankbar sind. 

Ein großes Thema bei Fast Fashion als Branche ist die Ausbeutung von Menschen. Dies ist eine schreckliche Realität und eine Sache, gegen die es sich zu kämpfen lohnt.

Wir haben unser Atelier in Indien, in dem unsere Schneider und Näherinnen in einer sicheren und komfortablen Arbeitsumgebung so behandelt werden, wie wir selbst behandelt werden möchten. 

Unser Schneidermeister Krishna und sein Sohn Abhishek beaufsichtigen die Produktion und organisieren alles für Uma Nomad. Krishna und Abhishek sind wundervolle Menschen, die sich wirklich um unsere Mitarbeiter kümmern. Wir sind sehr glücklich, sie zu kennen und in unserem Team zu haben.

Unsere Schneider bekommen einen fairen Lohn, tageweise statt stückweise. Die Bezahlung nach Stückzahlen sorgt für ein stressiges Arbeitsumfeld und mindert die Qualität der Arbeit. Wir möchten, dass unsere Kleidung lange hält, deshalb achten wir darauf, dass die Nähte, die diese kostbaren Stoffe zusammenhalten, in Ruhe und mit Sorgfalt hergestellt werden. 

Unsere Schneider sind unsere Freunde und wir kümmern uns um sie, auch wenn alles schief geht.

Aufgrund von Covid haben wir zwei unserer Schneider verloren; Babulal und Rudmal. Das war unglaublich traurig und eine große Katastrophe für die Familien, die sie zurückgelassen haben. Ohne das Einkommen ihres Hauptverdieners und ohne ein Unterstützungssystem, auf das sie zurückgreifen können, würden Rudmals und Babulals Kinder und ihre Mütter schnell in Armut geraten.

Vorerst unterstützen wir sie, indem wir ihnen das Einkommen spenden, das sie normalerweise hätten, wenn ihr Vater und ihr Ehemann noch am Leben wären, um ihnen Zeit zu geben, ohne Sorgen um Geld zu trauern, bis wir eine bessere Lösung finden, um ihnen in der Zukunft. 

Wenn Sie uns helfen möchten, diese Familien zu unterstützen, senden Sie uns bitte eine Nachricht. Jedes bisschen hilft.

CO2-neutraler Versand

biologisch abbaubare Verpackung und Elefantenkot!

Wir versenden alle unsere Bestellungen in biologisch abbaubaren Verpackungen aus recyceltem Karton, und die kleinen Infoflyer, die wir dir bei deiner Bestellung mitgeben, sind aus Elefantenkot – wie cool ist das denn?

Die CO2-Emissionen des Versands unserer Pakete gleichen wir durch das Pflanzen von Bäumen aus. Sie sollten dies an der Kasse berechnet sehen können.

Wie gehen wir also mit den Resten unserer COXNUMX-Bilanz um?

Alles, was wir herstellen, kaufen und verkaufen, hinterlässt eine Kohlenstoffspur. Wir alle werden uns der Auswirkungen bewusst, die dies hat, und das ist gut so! Denn jetzt können wir mach etwas dagegen!

Die Reduzierung der COXNUMX-Emissionen ist das Wichtigste, was wir auf unserem Weg in eine nachhaltige Zukunft tun können. Deshalb tun wir dies, wo wir können, indem wir die COXNUMX-neutralsten Materialien und Prozesse auswählen.

Für den Rest unseres COXNUMX-Fußabdrucks verfolgen wir alles, was wir tun; Autofahren, Flugzeugflüge, Fertigungsprozesse, Paketversand etc. und berechnen gemeinsam mit unserem Partner unsere Emissionen. Auf dieser Grundlage unterstützen wir Projekte, die durch das Pflanzen von Bäumen, den Schutz von Wäldern und Investitionen in erneuerbare Energien helfen, diese Emissionen zu kompensieren.

Da wir unseren COXNUMX-Fußabdruck jetzt genau messen können, können wir dem entgegenwirken, indem wir in die Umwelt investieren und den Klimawandel bekämpfen. Wir glauben, dass eine saubere Energiezukunft möglich ist, wenn wir alle unseren Beitrag leisten. Und wir wollen unseren Teil dazu beitragen. 

besser werden

Wir brauchen dich

Wir hoffen, dass unsere Werte zu Ihren passen, und möchten Sie gerne einladen, mit uns über nachhaltigere Lösungen nachzudenken, damit wir als Unternehmen und als Menschen wachsen können.

Wir wollen dies gemeinsam mit Ihnen tun, denn wir sind es; die Menschen, die die Zukunft unseres Planeten in eine bessere Zukunft verwandeln können.